Auch drinnen geht es (mit dem Trockenbau) weiter! (Mit Bildern)

Auch im Haus geht es weiter. Der Putz hatte nun etwas Zeit zum Trocknen und damit wurde es Zeit für weiteren Trockenbau. In den Zimmern oben wurden die Decken, die Dachschrägen aber auch eine Trockenbauwand im Badezimmer mit Gips-Karton-Platten ausgestattet. Auch innen nimmt das Haus immer mehr Form an. Für diese Woche sind nun noch die restlichen Arbeiten im Bereich Elektro und Sanitär angesetzt, kommende Woche dann, soll die Fußbodenheizung verlegt und der Estrich geschüttet werden, bevor dann über Weihnachten der ganze Bau mit Hilfe von Bautrocknern trocknen darf. Im kommenden Jahr wird dann erst die Heizung angeschmissen und wenn dann alles durch ist, dann geht es schon weiter mit den Fußbodenbelägen.

 

Mehr oder weniger am Rande habe ich heute dann mitbekommen, dass auch der Blower-Door-Test erfolgreich gewesen ist. Ich hatte zwar eigentlich damit gerechnet, dass ich darüber informiert werde, wann der stattfindet, damit ich, wenn die Zeit es zulässt dabei sein kann, aber ok, Hauptsache bestanden 🙂 Mitbekommen, dass der Test stattgefunden hat, habe ich übrigens nur, weil sich heute der Bauprüfer gemeldet hat und uns ein Angebot über Bautrockner machen wollte, die wir nun aber schon woanders gebucht haben.

Der Friesengiebel von innen
Der Friesengiebel von innen

Trockenbau im Schlafzimmer
Trockenbau im Schlafzimmer

Trockenbau in einem Kinderzimmer
Trockenbau in einem Kinderzimmer

Trockenbau im Bad
Trockenbau im Bad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zur Werkzeugleiste springen